Die Ortsteile im Portrait

Von quirlig bis naturnah:

St.-Peter-Ording besteht aus vier Ortsteilen, die unterschiedlicher nicht sein können. Lebendiges Treiben im Bad oder direkte Strandnähe in Ording  – suchen Sie sich Ihr perfekten Erholungsort aus.

Tating - das weite Land vor St. Peter-Ording - hier finden Sie Erholung pur 

St. Peter-Ording

„Achtern Diek“ wohnen Sie in Ihrer Ferienwohnung, Ihrem Ferienhaus oder in Ihrem Appartement quasi im Atem der Gezeiten. Umgeben von Kiefernwäldern, Dünengürteln und dem Flair einer freien Natur können Sie mit allen Sinnen Ihren Urlaub genießen. Hier sind außerdem die bekannten Strandsegler zu Hause, die das Ordinger Strandbild maßgeblich mitprägen.

Draußen auf der Sandbank, manchmal umtost von der Nordseebrandung, stehen die Strandrestaurants „Silbermöve“ und „Strandbar 54° Nord“, die zu einem Besuch einladen. Lassen Sie den Blick auf den wohl meistfotografierten Leuchtturm der Welt schweifen – den Leuchtturm Westerhever.

St. Peter-Ording Bad

Viele unserer Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Appartements finden Sie im Ortsteil Bad. Hier erwarten Sie hervorragende Einkaufsmöglichkeiten, Straßencafés und verschiedene Restaurants, z. B. das „Dat Schipp“. Das beliebte Freizeit- und Erlebnisbad „Dünentherme“ mit Gesundheitszentrum lockt mit interessanten Wellness-Angeboten (Saunalandschaft und Blockhaussauna). An der lebendigen Kurpromenade können Sie sich Konzerte in einmaliger Umgebung anhören – entweder im Musikpavillion oder Open-Air direkt an der Seebrücke. 

Eingebettet in Dünen und Wälder, fühlt man sich auch im "Bad" nah an Natur und Nordsee, die man über die große Brücke, zur „Arche Noah“ erreicht. Ein herrlicher Spaziergang durch Salzwiesen führt Sie auf die schier endlose Sandbank – ein Paradies für Groß und Klein.

St. Peter-Ording Dorf

Der gemütlichste Ortsteil ist Dorf, der den ältesten Siedlungskern rund um Kirche und Marktplatz beherbergt. Idyllische Winkel, bunte Geschäfte und urige Gastronomie reihen sich aneinander und sorgen für friesisches Urlaubsgefühl. Der alte Dorfkern mit der Stöpe (Deichdurchlass), das Heimatmuseum in der Olsdorfer Straße und das neue Bernstein-Museum in der Dorfstraße sind eindrucksvolle Attraktionen, die man sich unbedingt anschauen sollte.

Wir empfehlen Ihnen einen Bummel über den Markt, der jeden Mittwoch stattfindet. Genießen Sie das beschauliche Treiben der Bauern aus der Umgebung, Fischhändler und Marktfrauen mit original friesischen Produkten. Interessant ist auch ein Besuch der Kirche „St. Peter“ mit Schnitzaltar und Triumphkreuzgruppe. Lassen Sie es sich danach auf dem Pflahlbaurestaurant Strandhütte/Axels Restaurant schmecken.

St. Peter-Ording Böhl

Am fast hundertjährigen Leuchtturm breitet sich der stille Ortsteil St. Peter-Ording Böhl aus. Dünendurchzogen entlang des hohen Seedeichs bis hin zum weithin einmaligen Golfplatz hinter der Strandüberfahrt. Hinter den Deichen verstecken sich die idyllischen Reetdach-Häuser, die ebenso wie die gemütlichen Ferienappartements zum Verweilen und Erholen einladen. Besonders beliebt ist das Stelzenrestaurant „Die Seekiste“ am familienfreundlichen, flachabfallenden Böhler Sandstrand.

Besonders empfehlenswert: Ein Besuch im Westküstenpark, der mit rund 600 Wild- und Haustieren seinen großen und kleinen Gästen unvergessliche Erlebnisse beschert. Im Jahr 2003 wurde hier auch das neue Robbarium eröffnet, die größte Robbenanlage Deutschlands.      

Tating

Tating ist ein staatlich anerkannter Erholungsort. Umgeben vom Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer liegt das Dorf Tating auf der Halbinsel Eiderstedt etwa 5 km östlich von St. Peter-Ording. Tating hat eine eigene Bahnstation und ist mit dem Auto direkt über die Bundesstraße 202 zu erreichen. Tating ist der ideale Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen zu Fuß oder mit dem Fahrrad. In Tating gibt es eine kleine Dorfbäckerei.

 

 

Jetzt Online-Anfrage starten

In wenigen Schritten zu Ihrem Urlaubs-Domizil: An dieser Stelle können Sie ganz einfach nach verfügbaren Ferien-Appartements oder -Häusern suchen. 

Hier Anfrage stellen